Peter Rehm's Blog

apple,development,life & more

XGL & Touchscreen unter Linux

Mit 2 Kommentaren

wenn das mal nicht saucool ist :-)

Geschrieben von Peter Rehm

03.12.2006 um 01:19:53

Abgelegt in Verschiedenes

0 Trackbacks zu XGL & Touchscreen unter Linux

Trackback-URL für diesen Eintrag

  1. Keine Trackbacks

2 Kommentare zu XGL & Touchscreen unter Linux

  1. Wow, das ist wirklich der absoloute Wahnsinn. Ich habe ja schon viel gesehen, aber das haut mich aus den Socken.

    7 Touchscreen

    10 Okt 08 um 11:32

    Antwort

  2. Der Beitrag ist an-sich interessant, nur der Typ sollte erst mal Pfeifen lernen. Selbst ein Musik-beflissener Mensch hätte so seine Mühe die Melodie zu erkennen. Wenn man aus Verlegenheit pfeift, dann vielleicht nin doppelten hinter Binde und ein Moment gewartet. Aber es gibt ja die Möglichkeit den Lsp. abzustellen. Aber vielleicht verpasst man ja was wichtiges?

    Franky

    14 Feb 12 um 21:26

    Antwort

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA